• Kontakt
  • Hilfe
  • Berater

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzrechtlicher Hinweis

Informationen zur Nutzung Ihrer Daten erhalten Sie auf wuestenrot.olb.de/dsgvo. Auf Wunsch schicken wir Ihnen die Informationen auch gern per Post zu.

Es ist ein Fehler beim Absenden des Formulars aufgetreten.

Hotline

+49 441 221 2700
Montag bis Freitag von 7.00 bis 22.00 Uhr.

 

Sperrservice für Girocard

+49 1805 021 021
0,14 Euro pro Minute aus dem deutschen Festnetz und höchstens 0,42 Euro pro Minute aus dem Mobilfunknetz 

Sperrservice für MasterCard

+49 69 79 331 910 

Antworten auf die häufigsten Fragen.

In unseren FAQ finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen. Sollte Ihre Frage dort nicht beantwortet werden, hilft Ihnen die Hotline oder Ihr persönlicher Berater vor Ort gerne weiter.

Hier finden Sie Antworten

Unsere Services.

Hier können Sie Ihre Adresse jederzeit online aktualisieren.

Adresse ändern

Hier können Sie Ihren Freistellungsauftrag jederzeit anpassen.

Freistellungsauftrag bearbeiten

Fragen und Antworten. Kreditkarte.

Hier finden Sie alle Fragen und Antworten rund um das Thema TAN-Verfahren - wo Sie mit Ihrer Kreditkarte Bargeld abheben können, was Sie tun, wenn Sie Ihre PIN vergessen haben sowie Informationen rund um Ihre Teilzahlungsfunktion.

Bargeld und Bezahlen.

Mit Ihrer Kreditkarte können Sie an in- und ausländischen Geldautomaten Bargeld abheben. Sie benötigen dafür zu Ihrer Kreditkarte eine Geheimzahl (PIN). Bitte achten Sie bei der Wahl des Geldautomaten auf die angegebenen Kartensymbole. So können Sie bei allen Mastercard-Akzeptanzstellen mit Ihrer Mastercard Kreditkarten Bargeld abheben.

  • Mit der Mastercard Gold erhalten Sie bis zu 1.500 Euro pro Tag innerhalb Ihres individuellen Kreditkartenlimits im Abrechnungsmonat.
  • Mit der Mastercard Standard erhalten Sie bis zu 1.000 Euro pro Tag. Innerhalb Ihres Kreditkartenlimit von bis zu 2.500 Euro im Abrechnungsmonat.
  • Das Kreditkartenlimit können Sie bis zur nächsten Kreditkartenabrechnung erhöhen, indem Sie auf das Kreditkartenkonto Geld überweisen.
  • Mit der Mastercard Prepaid erhalten Sie bis zu 520 Euro pro Tag, wenn Sie ausreichend Guthaben auf die Karte geladen haben.

3D Secure ist ein Verfahren zum sicheren Bezahlen im Internet, das Ihnen beim Online-Shopping zusätzlichen Schutz vor der unberechtigten Verwendung Ihrer angemeldeten Kreditkarte bietet. Dieses Verfahren ist seit dem 14.09.2019 aufgrund einer neuen Zahlungsverkehrsrichtlinie verpflichtend. Weitere Informationen finden Sie hier

Ihre OLB Kreditkarte steht Ihnen als Online-Zahlungsmittel zur Verfügung. Für mehr Sicherheit bei Bezahlungen mit Ihrer Kreditkarte im Internet, benötigen Sie ebenfalls ein TAN-Verfahren, das so genannte 3D-Secure. Das 3D-Secure-Verfahren können Sie ganz einfach online für Ihre Kreditkarte beantragen. 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie hier

Karte gesperrt.

Bitte wenden Sie sich direkt telefonisch an den OLB Card-Service 069 7933-2200.

Unsere Mitarbeiter veranlassen die Nachbestellung einer PIN für Ihre Kreditkarte. Sie erhalten diese dann umgehend per Post.

Bei Sperrung einer Kreditkarte wird automatisch der Versand einer neuen Ersatzkarte angestoßen. Eine Entsperrung ist damit nicht erforderlich und nicht möglich.

  1. Bitte sperren Sie Ihre Karte sofort über den OLB Sperrservice: 01805 021021.
  2. Wir empfehlen Ihnen, Anzeige bei der Polizei zu erstatten. Sollte es zu missbräuchlichen Verfügungen mit der gestohlenen Karte kommen, ist die polizeiliche Anzeige eine Voraussetzung, dass die Bank die Rückerstattung der Beträge prüfen kann.
  3. Sollten Sie missbräuchliche Verfügungen feststellen, wenden Sie sich bitte an die OLB unter der 0441 221-2700.

Kreditkartenumsatz.

Der monatliche Zahlungsrahmen wird Ihnen bei Versand der Karte mitgeteilt. Außerdem finden Sie den Betrag auf Ihrer monatlichen Kreditkartenabrechnung. Telefonische Auskünfte erhalten Sie über den OLB Card-Service 069 7933-2200.

Ihre Kreditkartenumsätze werden immer am Monatsanfang abgerechnet, die Abrechnung erhalten Sie per Post. Einfacher und bequemer erhalten Sie Ihre Kartenabrechnung über Ihr elektronisches Postfach im Onlinebanking.

Darüber hinaus können Sie über das Onlinebanking jederzeit Ihre laufenden Kartenumsätze einsehen.

Telefonisch erhalten Sie Informationen über den Abrechnungsstand Ihrer Kreditkarte über den OLB Card-Service 069 7933-2200.

Reklamationen zu Ihren Kreditkarten melden Sie bitte unter der 0441 221-2700.

Bei den Kreditkarten Mastercard Standard und Mastercard Gold ist der Jahresbeitrag abhängig vom Kreditkartenumsatz. Sobald die Umsätze Ihrer Kreditkarte in einem Nutzungsjahr den jeweiligen Schwellenbetrag erreichen, reduziert sich der Jahresbeitrag bei der nächsten Jahresabrechnung entsprechend (siehe Staffelung der einzelnen Kartenmodelle). Als Umsätze gezählt werden alle Käufe, die Sie mit Ihrer Kreditkarte tätigen – beispielsweise im Supermarkt, an der Tankstelle oder im Onlinehandel - Bargeldabhebungen zählen nicht dazu. Im ersten Nutzungsjahr sind die genannten Kreditkarten generell kostenlos.

Teilzahlungsfunktion.

Bei den Kreditkarten Mastercard Standard und Mastercard Gold haben Sie die Möglichkeit die Teilzahlungsfunktion optional auszuwählen.

Teilzahlung bedeutet mehr Flexibilität. Sie zahlen in Zukunft nur einen Teil Ihres offenen Saldos, also des Gesamtbetrages Ihrer Umsätze zurück. Nehmen wir an, Sie kaufen für 1.000 Euro ein. Dann zahlen Sie im 1. Monat nur 2 % von den 1000 Euro, also 20 Euro, zurück. Im 2. Monat zahlen Sie dann 2 % von 980 Euro, also 19,60 Euro, zurück. Die Rückzahlung läuft, bis Sie den offenen Saldo zurückbezahlt haben. Ab dem dritten Monat fallen Zinsen auf den offenen Kreditsaldo des Vormonats an.

Bitte beachten Sie, dass die Teilzahlungsrate nicht unter 15 Euro liegen kann – hier existiert auch in Ihrem Interesse eine Untergrenze. Nehmen wir an, Sie kaufen für 600 Euro ein. Dann zahlen Sie ab dem ersten bis zum vorletzten Monat 15 Euro zurück, weil 2 % von 600 Euro kleiner als 15 Euro sind.

Ihre monatliche Rückzahlung per Lastschrift ist auf 2 % Ihres Gesamtsaldos bzw. mindestens 15 Euro voreingestellt. Wünschen Sie einen anderen Rückzahlungsbetrag, können Sie diesen im Online-Banking mit einem Serviceauftrag anpassen. Per Überweisung auf Ihr Kreditkartenkonto ist auch jederzeit der volle Ausgleich Ihrer Umsätze möglich.

Um das Guthaben auf Ihrer Kreditkarte mit Teilzahlung zu erhöhen, überweisen Sie ganz einfach Ihren gewünschten Betrag. Innerhalb von zwei Werktagen ist das Guthaben auf Ihrer Kreditkarte vorhanden. Die Überweisungsdaten können Sie Ihrer Kreditkartenabrechnung entnehmen.

Sollten Sie ein Guthaben auf Ihrer Kreditkarte mit Teilzahlung haben wird Ihnen dies automatisch mit der nächsten Abrechnung auf das angegebene Abrechnungskonto zurückgebucht.

Prepaid Karte.

Die Mastercard Prepaid ist eine Kreditkarte, die ausschließlich auf Guthabenbasis geführt wird: eine sogenannte Prepaidkarte. Verfügungen sind nur im Rahmen des zuvor auf die Karte überwiesenen Guthabens möglich. So behalten Sie stets die Kostenkontrolle. Bei einer klassischen Kreditkarte sind keine Überweisungen erforderlich. Die Karte kann im Rahmen des Verfügungsrahmens eingesetzt werden.

Das Guthaben auf Ihrer Prepaid Karte können Sie bequem per Überweisung oder Dauerauftrag aufladen bzw. erhöhen. Der Vorgang dauert bis zu zwei Werktage. Das Auflade-Limit liegt bei 2.500 Euro pro Monat. Nachdem Ihre Karte aufgeladen ist, können Sie die Mastercard Prepaid wie jede andere Kreditkarte benutzen.

Überweisen Sie den gewünschten Betrag wie folgt:

Name Kontoinhaber Name des Karteninhabers  
IBAN DE79 2802 0050 0513 0876 86
Verwendungszweck Ihre 16-stellige Kartennummer

Das Entladen Ihrer Prepaidkarte übernehmen wir für Sie. Teilen Sie uns hierzu gerne telefonisch unter 069 / 7933 2200 den gewünschten Entladungsbetrag oder das Stichwort „Prepaid-Gesamtentladung“ mit – innerhalb weniger Tage ist das Guthaben zurück auf Ihrem Girokonto.

In Ihrem Onlinebanking können Sie den aktuell verfügbaren Saldo Ihrer Mastercard Prepaid in Ihrem Kreditkartenkonto mit einem Verzug von ca. zwei Tagen einsehen.

Rufen Sie uns an. 

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. 
  
0441 221 2700
Montag bis Freitag von 07:00 bis 22:00 Uhr 

Schreiben Sie uns.

Gerne können Sie uns Ihre Fragen oder Ihr Anliegen auch über unser Kontaktformular zukommen lassen.

Zum Kontaktformular