Sichere push-Nachricht aufs Smartphone. appTAN.

Eines der modernsten Sicherheitsverfahren im Onlinebanking ist das appTAN-Verfahren. Die Funktionsweise: TAN-Nummern, die Sie für die Abwicklung von Zahlungsvorgängen benötigen, werden von uns verschlüsselt via push-Nachricht auf Ihr Smartphone übermittelt.

Auf einen Blick - das sind Ihre Vorteile:

  • Praktisch: Ideale Möglichkeit, mit verschiedenen Endgeräten Onlinebanking zu nutzen
  • Bequem: Sie benötigen nie wieder gedruckte TAN-Listen
  • Sicher: Durch transaktionsbezogene TAN und Anzeige auf Ihrem Smartphone ist höchste Sicherheit gewährleistet

Sie möchten appTAN nutzen? Dieses Video zeigt, wie's geht.

In wenigen Schritten zum appTAN-Verfahren

  • 1

    Zugangsdaten beantragen

    Sie haben Ihre Zugangsdaten für das appTAN-Verfahren bereits per Post erhalten? Dann gehen Sie weiter zu Schritt 2. Ansonsten können Sie die Zugangsdaten telefonisch unter 0441 221 2210 oder per Formular (Download unten) beantragen. Danach erhalten Sie Ihre Zugangsdaten bestehend aus Zugangsnummer und Start-PIN für das Onlinebanking sowie einen Aktivierungsbrief für die appTAN-App jeweils separat per Post.

  • 2

    Download OLB appTAN App

    Wenn Sie Ihren Aktivierungsbrief erhalten haben, laden Sie sich die OLB appTAN-App einfach im App Store (für iOS) oder im Google Play Store (für Android) herunter. Unter dem Suchbegriff „OLB“ finden Sie die App.

  • 3

    Aktivierung

    Öffnen Sie die App. Aktivieren Sie den QR-Code Scanner und erlauben der App den Zugriff auf Ihre Kamera. Scannen Sie den QR-Code auf Ihrem Anschreiben. AppTAN ID und Aktivierungscode werden automatisch übernommen. Jetzt vergeben Sie noch eine 8-stellige PIN, aktivieren Finger-Print oder Face-ID – fertig!

Wenn Sie zukünftig eine Transaktionen ausführen, für die eine TAN benötigt wird (z. B. eine Überweisung), nutzen Sie unsere appTAN App. Mit der appTAN App senden wir Ihnen die benötigte TAN, per Push-Nachricht, auf Ihr Smartphone. 

Laden Sie sich die appTAN-App der OLB jetzt kostenfrei im Apple App Store bzw. im Google Play Store herunter.

Bitte beachten SieDie appTAN-ID sowie der Aktivierungscode sind nur einmal nutzbar. Liegt die PIN der App nicht mehr vor, wurde vergessen oder die appTAN wurde neu installiert, ist die Bestellung neuer Zugangsdaten erforderlich. Nach 90 Tagen verliert der Aktivierungscode seine Gültigkeit und muss neu angefordert werden.

Zugangdaten beantragen

Onlinebanking & Banking App Hotline

Tauchen bei Ihnen noch Fragen hinsichtlich des appTAN-Verfahrens oder Ihrer Zugangsdaten auf? Die beantworten wir sehr gerne – melden Sie sich einfach bei uns.Falls Sie Ihre Zugangsdaten verlieren, melden Sie das bitte auch umgehend via Hotline. Gleiches gilt für eine Entsperrung.

0441 221 2700

Montag bis Freitag von 7.00 bis 22.00 Uhr Aus dem Ausland: +49 441 221 2700.